Wir sind Mitglied im:
Netzwerk gegen Rechts OBK
 
 

Unser Oberberg ist bunt

 

 


 

Demokratie bedeutet Kompromisse

Ratsfraktion

Das gilt auch für Integrierte Handlungskonzepte und Verkehrswege- und andere Planungen. Mit dem aktuellen Rundblick Marienheide (und hier zum Nachlesen) erreicht Sie zugleich eine gemeinsame Erklärung von der Mehrheit des Rates der Gemeinde Marienheide, auch hier haben Diskussionen und demokratische Abstimmungen zum vorliegenden Text geführt.

Die Mitglieder unserer Fraktion haben über 2 Jahre intensiv beraten und sich zu guter Letzt einstimmig dafür ausgesprochen, den Antrag auf Städtebauförderung und dem Verkehrskonzept zuzustimmen. Einzelheiten der Pläne stoßen nicht auf einstimmige Zustimmung, aber das Gesamtkonzept können wir mittragen.

Wir gehen alle mit offenen Augen durch die Welt, finden schön wie es woanders aussieht. Kommen wir nach Hause, bedauerten wir bisher, dass es in Marienheide keine Entwicklung gibt. Jetzt hat sich für uns eine Chance ergeben, die wir gerne ergreifen wollen. Wir können die Sorgen und Ängste teils nachvollziehen, die insbesondere mit der zukünftigen Parkplatzsituation einher gehen. Sie können gewiss sein, dass wir uns auch damit intensiv beschäftigt haben. Daher bitten wir um Ihr Vertrauen in unsere Entscheidungen.

Anke Vetter