Wir sind Mitglied im:
Netzwerk gegen Rechts OBK
 
 

Unser Oberberg ist bunt

 

 


 

Mit uns. Für Marienheide.

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Marienheide,
liebe Besucherinnen und Besucher unserere Homepage,


wir beantworten gerne Ihre Fragen und nehmen Anregungen an. Schreiben Sie uns oder rufen Sie an. Sie finden alle Kontaktdaten zu den Ratsmitgliedern und Verantwortlichen der SPD in Marienheide in den entsprechenden Rubriken.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihre  SPD in Marienheide

 

Aktuelle Infos aus und um Marienheide auch auf Facebook!

facebook.com/heileif

 
 

UnterbezirkSteht die Europäische Union vor dem Scheitern?

Foto: Anke Vetter

Die Oberbergische SPD hat den Politikwissenschaftler und Historiker Siebo M. H. Janssen eingeladen, am Mittwoch, den 20. Juni 2018, um 19:00 Uhr im Saal des Dorfgemeinschaftshauses Gaderoth, Rolandsborn 14, 51588 Nümbrecht zu diskutieren.

In weniger als einem Jahr finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Mit großer Sorge schauen die Menschen im In- und Ausland auf den Zustand der Europäischen Union. Bleibt die europäische Union ein zuverlässiger, berechenbarer und stabiler Partner in einer globalisierten Welt?

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 04.06.2018

 

UnterbezirkSPD Oberberg wählt neuen SGK Vorstand

v.l. Christoph Hastenrath, Ursula Mahler und Frank Mederlet

Neuer Vorsitzender der SGK Oberberg ist Christoph Hastenrath aus Wiehl, Frank Mederlet aus Wipperfürth wurde zum Geschäftsführer und stellvertretendem Vorsitzenden gewählt, sowie die stellvertretende Landrätin Ursula Mahler aus Radevormwald zur Beisitzerin.

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) ist der Zusammenschluss der Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Die SGK hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen.

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 24.05.2018

 

ArbeitsgemeinschaftenWie ist der Anlauf der neuen GROKO zu sehen?

AG 60plus an der Brucher Talsperre in Marienheide

Beim monatlichen Treffen der AG 60plus in der SPD Oberberg an der Brucher Talsperre in Marienheide war im April der Start der Groko das Hauptthema der Gespräche. 

Unter dem Menüpunkt "AG 60plus" und dann "AG 60plus in Arbeit" kann man nachlesen zu welchem Thema sich die aktiven und sehr interessierten Seniorinnen und Senioren in der Arbeitsgemeinschaft der SPD ihre Meinung bilden. 

Veröffentlicht von SPD Oberbergischer Kreis am 24.04.2018

 

RSS-Nachrichtenticker