Wir sind Mitglied im:
Netzwerk gegen Rechts OBK
 
 

Unser Oberberg ist bunt

 

 


 

Abschied aus dem Rat

Ratsfraktion

Mit Harald Kramer (rechts) dem neuen Vorsitzenden der SPD-Fraktion

Seit über 20 Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich in Marienheide, die letzten 14 Jahre im Rat der Gemeinde. Berufliche Gründe haben mich 2016 nach Berlin geführt. Seit April letzten Jahres habe ich meinen Zweitwohnsitz in Brandenburg, jetzt verlagere ich meinen Lebensmittelpunkt dorthin. In der Konsequenz gebe ich mein Ratsmandat Ende Juli zurück. In der letzten Ratssitzung vor den Sommerferien hat mich der Bürgermeister verabschiedet.

Es waren intensive Jahre, angefüllt mit weit reichenden Entscheidungen. Ich durfte viel Verantwortung tragen, sechs Jahre als 2. stellv. Bürgermeisterin, vier Jahre als 1. stellv. Bürgermeisterin, rund ein Jahr als Vorsitzende des Sozialausschusses und vier Jahre als Vorsitzende der SPD-Fraktion.

Bei vielen Veranstaltungen habe ich Marienheide repräsentiert, habe Glückwünsche überbracht, viele Mitbürgerinnen und Mitbürger kennengelernt. Im Rat und seinen Ausschüssen habe ich viel diskutiert und in der Sache gestritten, Demokratie kann ganz schön anstrengend sein … Erfolge und Niederlagen wechseln sich ab. Ich habe dabei viel gelernt und mich persönlich weiter entwickelt.

Anke Vetter