Wir sind Mitglied im:
Netzwerk gegen Rechts OBK
 
 

Unser Oberberg ist bunt

 

 


 

Warum jetzt die Eile? Erst das Konzept beschließen, dann weiter planen, so wäre es richtig!

Ratsfraktion

In der Ratssitzung am 20. September beantragen wir noch nicht über die mögliche Ansiedlung eines Hit-Marktes, wie Ablehnung eines dm-Marktes zu entscheiden. Wir sind kurz vor Abschluss des "Integrierten Handlungskonzeptes" des Innenortes Marienheide. 

Aus Sicht der SPD-Fraktion kommt es nun wirklich nicht auf wenige weitere Wochen der Planung an und der dann zügig umzusetzenden Beantragung von Mitteln der Städtebauförderung.

Die Beweggründe des Bürgermeisters und der CDU diese Entscheidungen jetzt zu pushen können wir nicht nachvollziehen und weisen wir deshalb auch entschieden zurück.

Nachfolgend links zu unseren Anträge: